Tätigkeitsbericht 2020

Erneut wurde eine Reihe von schulischen Veranstaltungen finanziell unterstützt:

Exkursionen u. a.:

  • Finanzierung der Arbeitsbücher Human-Animal-Studies für W-Seminar „Mensch und Tier“
  • Zuschuss für eine Exkursion in den Tierpark
  • Zuschuss zur Exkursion ins Sealife-Aquarium München
  • Eintritt, Material und Führung für einen Kurs im Genlabor des Deutschen Museums (Genetischer Fingerabdruck), wurde später zurücküberwiesen, da der Kurs Corona bedingt nicht wahrgenommen werden konnte
  • Finanzierung von Werbematerialien Fahrradsattelschoner mit Werbeaufdruck
  • Zuschuss des Theaterbesuches „Corpus delicti“ in der Schauburg München durch 2 Deutschkurse (am 7.7.20 im Zuge der Lockerungen nach dem 1.Corona-Lockdown)
  • Zuschuss zum Schüler-Coaching
  • Bezuschussung des P-Seminars „Bier und Wein“ (aus den Jahren 2018 und 2019, Rechnungen wurden verspätet eingereicht)
  • 3 Müko-Werbebanner zur Aufhängung vor dem Haupteingang wurden angeschafft und vom Freundeskreis übernommen.

Studienfahrten:

  • Eine Fahrt nach London wurde für 19 Schülerinnen und Schüler mit 950,00 € bezuschusst. Diese Fahrt konnte Corona bedingt im Juli 2020 nicht durchgeführt werden und der Zuschuss wurde zurücküberwiesen.
  • Eine Fahrt nach Helgoland (W-Seminar „Marine Ökosysteme“ für) 17 Schülerinnen und Schüler wurde mit 850,00 € bezuschusst, später aber abzgl. Der Kosten für die Reise-Rücktrittsversicherung zurücküberwiesen, da die Fahrt nicht stattfinden konnte.
  • Ein Zuschuss für die Studienfahrt nach Brighton im Juli 2021 in Höhe von 450,00 € wurde im November 2020 zur Vorabfinanzierung noch überwiesen, ebenso der Zuschuss zur Studienfahrt nach Paris im Juli 2021 in Höhe von 900,00 €.

Büchergutscheine à 30 € wurden 4 Klassenbesten aus den Vorkursen und 1. Klassen, und à 40 € den fünf besten AbiturientInnen sowie den zwei ehemaligen SchulsprecherInnen überreicht.

Im vergangenen Kalenderjahr wurden wir wieder großzügig mit Spenden bedacht:

Auch in diesem Jahr hat uns, Frau Barbara Geigenberger, eine unserer Ehemaligen, Abitur 2007, 400,– € zukommen lassen. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön! Außerdem wurde uns von Seiten der Schülerschaft mehrere Spenden in Höhe von insgesamt 57,88 € überreicht. Auch dafür ganz herzlichen Dank!

Die Mitgliederzahl beträgt derzeit 156 Mitglieder.

Tätigkeitsbericht 2019

Erneut wurde eine Reihe von schulischen Veranstaltungen finanziell unterstützt:

Exkursionen u. a.:

  • Zuschuss zur Exkursion Holunderhof (Nonverbale Kommunikation-Trainieren mit Pferden als Co-Trainer im Rahmen des W-Seminars „Mensch und Tier“)
  • Zuschuss zur Wanderung vom Tegernsee zum Riedenstein/letzte Schulwoche
  • Zuschuss zum Beachvolleyballspielen auf dem ZHS-Gelände/letzte Schulwoche
  • Zuschuss zur Führung durchs Lenbachhaus zum Thema „Grüne Nasen, gelbe Kühe und der blaue Reiter“/letzte Schulwoche
  • Zuschuss zum Walderlebnistag Vorkurse und 1. Klassen
  • Zuschuss für Erste-Hilfe-Training für Schüler am 11.2.19
  • Finanzierung eine Facebook-Anzeige mit Hinweis auf die Informationstage am Städt. Münchenkolleg
  • Eintritt, Material und Führung für einen Kurs im Genlabor des Deutschen Museums (Genetischer Fingerabdruck)
  • Finanzierung von Werbematerialien Kugelscheiber mit Aufdruck „Münchenkolleg“

Studienfahrten:

  • Die Fahrt nach Dublin im Juli 2019 wurde für 14 Schüler vorab zur Deckung der Anmeldekosten bereits 2018 mit 350,00 € bezuschusst. Im Frühjahr 2019 wurde vom Vorstand beschlossen, den gleichen Betrag für diese Fahrt noch einmal als Zuschuss zu vergeben.
  • Eine Fahrt nach Venedig für 7 Schüler im Rahmen des W-Seminars „Venexia serenissima“ wurde mit 350,00 € bezuschusst.

Büchergutscheine à 25 € wurden 5 Klassenbesten aus den Vorkursen und 1. Klassen, und à 30 € den drei besten AbiturientInnen sowie den zwei ehemaligen SchulsprecherInnen überreicht.

Der Verkauf des Jahresberichts kam auch im Schuljahr 2018/19 ausschließlich dem Freundeskreis zugute, da weder Unkosten mit dem Layout noch mit dem Druck entstanden waren.

Im vergangenen Kalenderjahr wurden wir wieder großzügig mit Spenden bedacht:

Wieder hat uns, Frau Barbara Geigenberger, eine unserer Ehemaligen, Abitur 2007, 400,– € zukommen lassen. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön! Außerdem wurde uns von Seiten der Schülerschaft eine Spende in Höhe von 63,63 € überreicht. Auch dafür ganz herzlichen Dank!

Die Mitgliederzahl beträgt derzeit 152 Mitglieder.